AKG

C1000 S

Details
Variations

Hochleistungs-Kondensatormikrofon mit kleiner Membran

Dieser Artikel wird momentan nicht online von AKG angeboten.

Das Schweizer Taschenmesser unter den Mikrofonen

Die aktualisierte Version des C1000 S-Mehrzweck-Kondensatormikrofons mit kleiner Membran wird besonders für seine Vielseitigkeit geschätzt. Es eignet sich für Aufnahmen und Live-Sound-Anwendungen sowie für ENG/EFP und Videoproduktionen. Das vergoldete Gehäuse sorgt für einen starken Feuchtigkeitswiderstand des Mikrofons. Wenn keine Phantomspeisung verfügbar ist, kann das C1000 S durch zwei handelsübliche AA-Batterien bis zu 120 Stunden betrieben werden. Vielseitiger denn je bietet das neue C1000 S einen Basstonschalter und einen austauschbaren -10 dB-Regler.

Die Richtcharakteristik kann schnell von Kardioid zu Hyperkardioid gewechselt werden. Drei verschiedene Frequenzeinstellungen sorgen für klare Stimmen und Instrumente.

Artikel-Nr. 3354X00010

Allgemeine Spezifikationen

Übertragungsbereich 50–20000 Hz
Entsprechender Geräuschpegel 21 dB-A
Empfindlichkeit 6 mV/Pa
Signal/Rauschabstand 73 dB-A
Vordämpfung 10 dB
Tiefensperre 80 Hz
Elektrische Impedanz 200 Ohm
Empfohlene Lastimpedanz 2.000 Ohm
Richtcharakteristiken Kardioid, Hyperkardioid

Dimensions

Länge 229 mm
Höhe 34 mm
Durchmesser 34 mm
Nettogewicht 320 g

Design

Gehäuse Metall
Oberfläche mattgraublau

Audioausgänge

Typ Ausgewogenes XLR
Geschlecht Männlich
Inhalt 3 Pin

Stromversorgungsinterface

Spannung 9 bis 52 V
Stromstärke 3 mA

Anwendung

Film/TV Ja
  • 1 x C1000 S-Mikrofon
  • 1 x PPC1000-Konverter
  • 1 x PB1000-Präsenzverstärkungsadapter
  • 1 x SA63-Ständeradapter
  • 1 x W1001-Windschutz
  • 1 x Mikrofontasche

Search Result For ""

Teilen